Betriebliches Gesundheitsmanagement – Workshops

Wann ist ein Unternehmen nachhaltig erfolgreich? Und: Was ist das höchste Gut eines Unternehmens?

Aus unserer Sicht, wenn es zum einen GESUNDe Mitarbeiter bzw. „Mitwirker“ hat und die betrieblichen Strukturen, Prozesse so entwickelt sind, dass Produktivität und Freude miteinander gekoppelt sind.

Genau darum dreht es sich im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Gemeinsam mit Ihnen und Ihrer Crew entwickeln wir über

  • Mitarbeiterbefragungen
  • Gesundheitszirkel
  • Verschiedenen Trainings z. B. „Gesundes Führen“
  • Führungsqualifizierungen Workshops

nachhaltige Konzepte, die im Unternehmen implementiert werden: gemeinsam mit allen Beteiligten.

Übrigens gibt es auch steuerliche Förderungen:

Nach dem Bundesministerium für Gesundheit kann die Förderung der Mitarbeitergesundheit steuerlich geltend gemacht werden. Ein Unternehmen kann in diesem Zusammenhang bis zu 500 € pro Mitarbeiter pro Jahr für Maßnahmen der Gesundheitsförderung steuerlich absetzen. Dies betrifft nach §§ 20 und 20a Abs. 1 i. V. mit § 20 Abs. 1 Satz 3 SGB V folgende, von zertifizierten Experten durchgeführte Maßnahmen:

  • Bewegungsprogramme (Prävention)
  • Ernährungsangebote
  • Suchtprävention
  • Stressbewältigung

Oder Sie beantragen die Förderung über www.unternehmens-wert-mensch.de ein vom ESF gefördertes Programm für kleine und mittelständische Unternehmen.

 

IHRE ANFRAGE

Allgemeine Anfrage
Wird gesendet

Info-Service: Neue Termine und Veranstaltungen, neue Kurse und Konzepte – wir informieren Dich über alle News bei erFRISCHend anders! und im CoachingHAUS. Unsere wichtigsten Infos in kompakter Form, circa 4 mal pro Jahr per E-Mail – melde Dich jetzt an.

newsletter-01