previous arrow
next arrow
Slider

Benefizaktion „Glück ist JETZT!“

Glück kann jeder brauchen. Und das kann jeder ab Mitte November in Form einer „Tüte Glück“ oder einer „Glück ist jetzt“ Biobaumwolltasche kaufen. Und zwar in ausgewählten Geschäften der Region. Eine ganze Tüte voller exklusiv gestalteter Glückspostkarten und eine trendige Tasche mit dem Aufdruck „Glück ist JETZT!“ hat die Chefin von erFRISCHEnd anders! Alexandra Bilko-Pflaugner entworfen.

Für jede verkaufte „Tüte Glück“ und Tasche „Glück ist jetzt“ gehen jeweils 1,00 € Spende an das Netzwerk für Soziale Dienste e. V. und an die Stiftung Tierheim Wannigsmühle. Dieser Spendenbetrag fließt auf ein separates Konto, das eigens hierfür eingerichtet wurde. Sobald ein Betrag von 500,- € eingespielt wurde, wird das Geld an das Netzwerk und das Tierheim verteilt. 

Mit dem offiziellen Verkaufsstart am 13.11.19, der mit einem kleinen Konzert um 19.30 h im CoachingHAUS Wülfershausen gefeiert wird, werden die Geschäfte, die an der Charity-Aktion teilnehmen über die lokale Presse, Social Media-Kanäle und über unsere Homepage bekannt gegeben.

Auf dem Photo sehen Sie Alexandra Bilko-Pflaugner mit Carina Hümpfer-Bezold vom Wohnstudio M Conceptstore in Bad Königshofen, die sich als erstes gemeldet haben, um an der Aktion teilzunehmen.

 

 

 

Wer wir sind

Philosophie & Arbeitsweise

Weitere News

Live-Webinar mit Alexandra Bilko-Pflaugner

27. Februar 2020 | Neue Arbeitswelten – was brauchen wir, um diesen Wandel sinnvoll für uns zu nutzen? Loggen Sie sich in das Live-Webinar mit Alexandra Bilko-Pflaugner ein.

Charity Konzert mit Peter Reuther

15. Januar 2020 | Charity-Konzert am 14.2.20 um 19.00 h im CoachingHAUS.

Neues Jahr-neues Glück

8. Januar 2020 | Vortrag/Austausch von Alexandra Bilko-Pflaugner im Wohnstudio m – conceptstore.

8. Unternehmertreff im CoachingHAUS

8. Januar 2020 | UnternehmerBARcamp- der etwas andere Erfahrungsaustausch.

Unser Glückskalender findet Einzug bei B/S/H/!

10. April 2019 | Motivation und gute Laune mit unseren „Glückssprüchen“.